Frauenbund Bruckmühl: Adventsfeier 2017

171221 FB Bruckmuehl Adventsfeier 2017 1Mit einem herzlichen „Grüß Gott“ eröffnete die Vorsitzende Anni Niedermair den adventlichen Nachmittag in dem sie ganz besonders Pfarrer Augustin Butacu hervorhob, der seit 1. Dezember d. J. unsere Pfarrei leitet, und als Pfarradministrator in beiden Pfarrverbänden unserer Gemeinde zuständig ist. Ein großes Danke entbot sie denen, die sich besonders zu dieser Feier bei der Vorbereitung einbrachten, mit Plätzchen, Tischgestecken, -Deko und vieles, vieles mehr, und schloss mit einem wunderbaren besinnlichen Wintergedicht.

Frau Hermine Obermeyer, die 2. Stellvertreterin des Bürgermeisters übernahm dessen Part und brachte die Geschichte “wie Papa lernte sich auf Weihnachten zu freuen“ zu Gehör; z. B. mit Schockwirkung – Beatl Songs beim Entzünden der 1. Adventskranzkerze.

Unser Hausherr Pfarrer Butacu stellte sich vor und zeigte die verschiedenen Stationen seiner Seelsorge auf und war voll Freude jetzt hier in Bruckmühl zu sein. In seinen adventlichen Gedanken sprach er von Johannes dem Täufer als Vorläufer des Herrn, der seinen Weg vorbereitete. So können wir uns vorbereiten mit einem guten Zueinander gegenüber unseren Mitmenschen – das zeichnet dann die adventliche Fastenzeit aus - .

Das mitgebrachte Bild und seine Geschichte stellte Pfarrer Harald Höschler in einem Frage- und Antwortspiel vor. Markgraf Albert von Brandenburg studierter Kanzler, Kurfürst und zweifacher Erzbischof ließ sich diese Heilige Familie mit Anbetung der Engel von dem Nürnberger Miniaturmaler Gabriel Glockenton für sein persönliches Gebetbuch malen. Trotz des i. J. 1530 im Reichstag geschlossenen „Augsburger Friedens“, war Albert ein erbitterter Gegner gegenüber allem Evangelischen. So empfiehlt Herr Höschler das Bild als Einladung zum Advent des Wesentlichen zu sehen und gleichzeitig als Weg des gemeinsamen Christseins.

Altbürgermeister Franz Heinritzi brachte sich mit der Geschichte vom „glitzadn Stern“ ein, die Herbergsuche mitten am 24. Juli auf d’Nacht. Sie, die Hausfrau weist das junge Paar, die Frau hochschwanger, zum Pfarrer hin, weil der nimmt durchaus solche Leut auf und gibt no was zum Essen mit. Sie, kann dann aber nicht schlafen, resümiert über den 24. heut und vor 2000 Jahr, und sperrt dann mittels Vorhang den gar so lästig, glitzadn Stern aus der Kammer naus.

Von den Sonnenwiechser Frauen las Maria Heidenthaler den „Advent aus dem Bayerischen Wald“ vor. Weitere Gedichte und Gschichtln aus der Vorweihnachtszeit brachten, stimmig vorgetragen, Frauen aus der Vorstandschaft zum Besten. Dieser wunderbare Nachmittag wurde mit dem feinen Spiel der fünf Mädchen des „Kirchdorfer Soatnklangs“ begleitet, die Harfe, Hackbrett und Gitarren zur Freude Aller adventlich erklingen ließen. Die Abschlussüberraschung waren die Höglinger Hirtenkinder, die mit ihrem Spiel zeigten, dass alle Welt, einschließlich Sternchen und Schneeflocken, zur Krippe geladen sind!

(Text/Foto: Heinritzi)

 

logo kdfb 300x300

Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht und Sternwalfahrt

Apr 22, 2018
Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht und Sternwalfahrt Am Mittwoch, 09. Mai 2018 um 19.00 Uhr…
19
180309 FB BM My Fair Lady

Frauenbund Bruckmühl: Theaterfahrt zu My Fair Lady

Mär 09, 2018
Frauenbund Bruckmühl: Theaterfahrt zu My Fair Lady Fünfzig Theaterbegeisterte traten nach…
80
180208 JHV FB BM 0

Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung

Feb 08, 2018
Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen Der Frauenbund hat wieder einen…
181
180120 Ludwigshoehle 01

Frauenbund Bruckmühl: Besuch in der Galerie Markt Bruckmühl Januar 2018

Jan 21, 2018
Frauenbund Bruckmühl: Besuch in der Galerie Markt Bruckmühl Januar 2018 Das war ein…
196
171221 FB Bruckmuehl Adventsfeier 2017 1

Frauenbund Bruckmühl: Adventsfeier 2017

Dez 21, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Adventsfeier 2017 Mit einem herzlichen „Grüß Gott“ eröffnete die…
262
171220 Christkindl Museum

Frauenbund Bruckmühl: Ausflug zum Christkindl-Museum

Dez 20, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Ausflug zum Christkindl Museum Das war ein wunderbarer Einstieg in…
248
171011 FB Ausflug

Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue

Okt 19, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue „Alles Kaiser“ hieß es beim letzten…
347
170923 FB Ausflug Tomatenhaus

Frauenbund Bruckmühl: Ganztagesausflug Tomatenhaus u. Altötting

Sep 23, 2017
Ganztagesausflug ins Tomatenhaus und Altötting Der Ganztagesausflug, der erst zu Mittag…
372
170727 FB BM Ausflug Absam 7

Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt nach Maria Absam

Aug 01, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt nach Maria Absam. Wallfahrt nach Maria Absam mit Besuch…
583
170620 FB BM Halbtagesausflug

Frauenbund Bruckmühl: Halbtagesfahrt Tegernsee

Jul 08, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Halbtagesfahrt Tegernsee Kaiserwetter, türkisfarben der Tegernsee…
592
170510 FB BM Maiandacht

Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht

Mai 28, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht Eine wunderbare Maiandacht feierten wir am Mittwoch, 10.…
724
170426 FB Bruckmuehl Ausflug 12

Frauenbund Bruckmühl: Ausflug nach Waging, Baumburg, und Tittmoning.

Mai 08, 2017
Frauenbund Bruckmühl: Ausflug nach Waging, Baumburg, und Tittmoning. Einen feuchten, aber…
770

Kontakt KDFB Bruckmühl

KDFB Zweigverein Bruckmühl
83052 Bruckmühl

Ansprechpartner KDFB Bruckmühl

1. Vorstand    Anna Niermeier
     
     
     
     

Kirchen

Herz Jesu Bruckmühl
Pfarrkirche, Kirchdorfer Straße 8

St. Nikolaus Mittenkirchen
Filialkirche, Leonhardistraße 23

Mariä Himmelfahrt Vagen
Pfarrkirche, Hauptstraße 6

Bankverbindung für den Pfarrverband:
Sparkasse Bruckmühl
IBAN-Nr. DE23 7115 0000 0240 1016 59
Bei Überweisungen bitte Name
und Verwendungszweck angeben