Frauenbund Bruckmühl: Studien im Advent 2019

191219 FB BM Adventsaktion 0Die diesjährige adventliche Aktion hatte eine ganz besondere Note. Wir machten uns auf in das Bildungswerk Rosenheim die Weltreligionen mit all unseren Sinnen zu entdecken!

Auf hochinteressante Art und Weise waren sie dargestellt, z.B. mit Gebetswürfeln, Holzdeckel gaben Gebetsketten frei, Holzklappen eröffneten und führten uns zum Überbegriff für Gottesnamen das HÖCHSTE, Thora-Rollen, Bibel und Koran, immer im Vergleich zueinander. Das Judentum als „Mutter“ der Christlichen Kirchen feiert heuer Chanukka, das Lichtfest zur gleichen Zeit in der die Christen Weihnachten feiern. Auch der Islam als „Bruder“ des Judentums, gedenkt er der Maria und der Geburt Jesu im Koran. Den Hinduismus mit all seinen Gottheiten sieht man als „Wiege“ des Buddhismus.

Die Erkennungszeichen sind die Menora = Siebenarmiger Leuchter für das Judentum, das Kreuz für das Christentum, der Halbmond für den Islam, das Om Zeichen für den Hinduismus zugleich ein Mantra und das Achtspeichige Rad für den Buddhismus. In allen fünf Religionen sehen sich die Gläubigen endlich auf Erden, aber in einem Leben nach dem Tod – also das Ewige Leben, Paradies oder Nirwana.

Mit Hand und Geist im spielerischen Element konnten wir durch eigenes Zutun die fünf „Gebetsräume“ mit dem „Allerheiligsten“ einrichten. Der Jüdische Tempel mit den Thorarollen hinter dem Vorhang, die christliche Kirche mit Altar, Ambo, Taufbecken und Osterkerze, die Moschee nach Mekka gerichtet mit Gebetsnische, Kanzel und Koranständer, der Tempel der Hindus mit Blumen, Kerzen und Räucherstäbchen und der Buddhismus mit einer Buddha Figur.

Der Rundgang führte uns weiter zum Ramadan des Islam, der zweimal i. J. gehalten wird in der Form, dass zwischen Sonnenauf- und untergang Speis und Trank nicht zu sich genommen werden darf. Beendet wird der Tag mit dem gemeinsamen Abendgebet und Essen. Während des Ramadan sollen sich Muslime besonders in der Wohltätigkeit üben. Der Ramadan endet mit dem Zuckerfest. Zum Judentum gehört das Sedermal; in genauer Abfolge, wird ungesäuertes Brot, Bitterkräuter, Salzwasser, Wein, Fruchtmus etc. zu sich genommen. Das jüngste Familienmitglied stellt am Anfang Fragen, die in den Lesungen beantwortet werden, wie z. B. Weshalb ist dieser Abend anders als alle anderen? Warum nur Matze? Wozu die bitteren Kräuter?

Auch wir durften bittere Kräuter mit Salzwasser und Matzen mit Fruchtmus verkosten bevor uns Frau Anneliese Kunz-Danhauser mit dem wunderbaren Gedicht „Engel des Lichts“ im wahrsten Sinne des Wortes hinausläutete. Es war eine fantastische, großartige Führung, in der wir unseren Glauben im Spiegel der großen Religionen entdecken konnten.

Lichterglanz, Adventsmusik, der Duft von Bratwurst, Lebzelten, Glühwein und der Genuss von allem Etwas, war der krönende Abschluss auf dem Christkindlmarkt beim – Studium im Advent!

(Text/Foto: Heinritzi)

191219 FB BM Adventsaktion 1  191219 FB BM Adventsaktion 2 
191219 FB BM Adventsaktion 3  191219 FB BM Adventsaktion 4 
191219 FB BM Adventsaktion 5  191219 FB BM Adventsaktion 6 
200113 FB BM Adventsfeier 2

Frauenbund Bruckmühl: Vorweihnachtliche Feier am dritten Adventssamstag 2019

Jan 13, 2020
Frauenbund Bruckmühl: Vorweihnachtliche Feier am dritten Adventssamstag 2019 Mit dem…
18
191219 FB BM Adventsaktion 0

Frauenbund Bruckmühl: Studien im Advent 2019

Dez 19, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Studien im Advent 2019 Die diesjährige adventliche Aktion hatte…
46
191022 Tratzberg

Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue Oktober 2019

Okt 22, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue Oktober 2019 Die Spannung war groß – wo führt die…
222
190916 Ausflug Flughafen 1

Frauenbund Bruckmühl: Ausflug zum Flughafen und zur Stadt Erding

Sep 17, 2019
Ausflug zum Flughafen und zur Stadt Erding Frühzeitig genug waren wir ins Besucherzentrum…
238
190730 Wallfahrt Maria Thalheim 1a

Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt zur Maria im Hollerbusch in Maria Thalheim

Jul 30, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt zur Maria im Hollerbusch in Maria Thalheim Vor sechs…
323
190628 FB BM Straubing 12

Frauenbund Bruckmühl: Ganztagesausflug nach Straubing

Jun 28, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Ganztagesausflug nach Straubing Mit einem herzlichen Grüß Gott…
388
190523 Sternwallfahrt BM 1

Sternwallfahrt des Bezirks Mai 2019

Mai 23, 2019
Sternwallfahrt des Bezirks Mai 2019 Wie schon so oft begleitete auch heuer der Regen die…
415
logo frauenbund 400x300

Bildungstag im Bezirk 2019

Apr 30, 2019
Bildungstag im Bezirk 2019 Am Donnerstag, 21. März fand im Pfarrheim Herz Jesu in…
473
190319 FB Theaterfahrt

Frauenbund Bruckmühl: Drei Männer im Schnee – Revue Operette

Mär 19, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Drei Männer im Schnee – Revue Operette Fünfzig Frauen und drei…
558
190319 FB JHV 2019 1

Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung Februar 2019

Mär 18, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung Februar 2019 Im vollbesetzten Pfarrheim…
505
Logo Wurzeln der Gemeinde

Frauenbund Bruckmühl: Besuch der Ausstellung „Wurzeln der Gemeinde“

Jan 30, 2019
Frauenbund Bruckmühl: Besuch der Ausstellung „Wurzeln der Gemeinde“ Sechsundvierzig…
601

Kontakt KDFB Bruckmühl

KDFB Zweigverein Bruckmühl
83052 Bruckmühl

Ansprechpartner KDFB Bruckmühl

1. Vorstand    Anna Niermeier
     
     
     
     

Kirchen

Herz Jesu Bruckmühl
Pfarrkirche, Kirchdorfer Straße 8

St. Nikolaus Mittenkirchen
Filialkirche, Leonhardistraße 23

Mariä Himmelfahrt Vagen
Pfarrkirche, Hauptstraße 6

Bankverbindung für den Pfarrverband:
Sparkasse Bruckmühl
IBAN-Nr. DE23 7115 0000 0240 1016 59
Bei Überweisungen bitte Name
und Verwendungszweck angeben