Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt auf den Bogenberg zur „Schwangeren Madonna“

220816 FB BM Bogenberg 1aPünktlich fuhr der vollbesetzte Bus bei Kaiserwetter am 3. August nach Bogen in den Gäuboden bzw. an die Donau. Bereits beim „Grüß Gott“ der Frauenbund Vorsitzenden Anni Niedermair, sowie mit dem Gruß von Pfarrer Augustin Butacu und seinen guten Reisewünschen, hatte der Bus die Gemeindegrenze gut hinter sich gelassen. Eine besondere Freude war es, dass aus allen Pfarreien Bruckmühls, sowie Gäste außerhalb der politischen Gemeinde die Wallfahrtsgruppe stellten.

Die Einstimmung zur Wallfahrt ist ein „Muss“ und wurde in großartiger Weise angenommen.: „Im Lesungsauszug sagt Gott ewige Liebe und Treue zu; der Tagesgedanke war, Gott erhört nicht nur Gebete sondern auch Seufzer; und im Gebet wurde um die Führung an der Hand des Ewigen gebeten, um sicher durch die Zeiten zu schreiten.“ „In den Meditationstexten erklärte der Meister einmal, wie sich seine Erleuchtung auf ihn ausgewirkt hat, und auf die Frage des Königs wie er sich mit Gott vereinen könne antwortete der Meister – mit Stille d. h. Meditation.“ So hielt die Wallfahrtsgruppe eine zehnminütige kontemplative Meditation im Bus, die mit der Bitte um den Segen Gottes ihren Abschluss fand.

Um 11.00 Uhr feierte Pater Darrek in der Wallfahrtskirche auf dem Bogenberg – Maria Himmelfahrt – zur „Schwangeren Madonna“ mit der Gruppe in allerfreundlichster Art, Eucharistie. Die Organistin spielte die Lieder ein, Lydia Keller und Emmi Geiger trugen die Lesung und die Fürbitten vor. Der Pater nahm die Frauen, in seiner Predigt über die Schönheit der Frauen, ganz gefangen: „Schön wie die Blumen, schön im Herzen und im Geiste, schön in der Liebe – und dies führt direkt zu Maria in ihrer Schönheit der Hoffnung – und gipfelt in der Schönheit Gottes!“
Im 11. Jh. erklärte der Pater, von den Franziskaner Minoriten, landete gegen die Fluten der Donau das steinerne Gnadenbild auf dem Marienstein, und Graf Aswin nahm es mit sich in seine Schloßkapelle auf dem Bogenberg und das war der Beginn der Wallfahrt. Durch die Entwicklung des immer stärker werdenden Pilgerstroms entschloss sich der Graf zur Schenkung von Madonna samt Kapelle an die Benediktiner von Oberalteich. Der Kirchenbau so wie wir ihn heute sehen mit dem integrierten sechseckigen, frühgotischen Turm war 1463 abgeschlossen. Über die Jahrhunderte gab es die verschiedensten Veränderungen im Innenausbau bis hin zum Rokoko, wo im 19. Jh. versucht wurde, den gotischen Charakter wieder herzustellen. Mitte des 20. Jh. erhielt die Kirche zwei völlig neue, moderne Altäre als Hochaltar und Gnadenaltar mit dem Gnadenbild im Schrein. Ein Novum ist die seit dem 15. Jh. bestehende Wallfahrt der Holzkirchner aus Niederbayern; sie gehen alle zwei Jahre mit ihrer dreizehn Meter langen und ein Zentner schweren Kerze, aus Holzkern und mit Wachs umwickelt – als Jesus Symbol, auf den Bogenberg.

Gestärkt durch Speis und Trank in der „Schönen Aussicht“ am Bogenberg, ging die Reise zur Benediktiner Abtei Metten, dort war Pater Norbert bereit zur Bibliotheksführung. Die Barockbibliothek, der bekannteste und schönste Raum der Abtei entstand 1720 – 1722. Bei der Säkularisation rettete v. Aretin die wertvollsten Bücher und brachte sie in das Archiv nach München, die anderen wurden an Papiermühlen verkauft. 1830 konnte die Bibliothek wieder neu bezogen werden, und einer Abtei würdig sind bis heute 35.000 Bände angesammelt. Die stützenden Säulen sind aus Granit aber mit polierten Gipsallegorien sowie die Sockel mit Marmor-Scheinmalereien verkleidet. Holzinger war der Stuckateur und Innozenz Waräthbücher der Freskant. Die Deckenfresken zeigen z. B. die vier abendländischen Kirchenväter – Augustinus, Ambrosius, Gregorius und Hyronimus. Großes Erstaunen ruft ein Fresko hervor, das die Kirche in Gestalt einer Frau mit Tiara zeigt, die sich gegen die Reformatoren wehrt. Weitere Fresken zeigen Hyronimus bei der Lektüre von Cicero und Odo v. Cluy liest Vergil. Die Fresken und Stuckdekorationen sind Sinnbild dafür, dass Weisheit nicht allein aus Büchern erlangt werden kann, sondern nur mit der göttlichen Gnade!
Alles in Allem konnten die Frauen und Männer hochinteressantes sehen und hören.

Nach soviel „Geistiger Speise“ war dem Körper auch eine Labung vergönnt; die Einkehr fand im Klostercafè statt - wunderbar, entspannend und erholsam bei Kaffeè und Kuchen, Eis und div. erfrischenden Getränken.

Gut und sicher chauffierte Karl, nach dem „Auf Wiedersehen“ von Anni Niedermair, die Wallfahrtsgruppe zurück nach Bruckmühl!
Ein wunderbarer von Gott geschenkter Tag.

Edeltraud Heinritzi

Luftbild:  Alois Laumer oberpfalz-luftbild.de

220816 FB BM Bogenberg 2 220816 FB BM Bogenberg 3
220816 FB BM Bogenberg 4  220816 FB BM Bogenberg 5 
Ansicht wechseln >
240715 Friedensgebet 1a

Interreligiöse Friedensgebet

15.Juli 2024 Zugriffe: 39
Interreligiöse Friedensgebet „Frieden für alle“ war auch dieses Mal das Anliegen derer, die zusammengekommen waren, um gemeinsam für den Frieden in der Welt zu beten. Wie dringlich dieses Anliegen ist, zeigte die rege Teilnahme an der Veranstaltung: alle aufgestellten Stühle waren besetzt, ebenso… Mehr lesen...
240513 FB BM Galerie 2024 1a

Frauenbund Bruckmühl: Besuch der Galerie Markt Bruckmühl 2024

13.Mai 2024 Zugriffe: 240
Frauenbund Bruckmühl: Besuch der Galerie Markt Bruckmühl 2024 Die großartige aktuelle Ausstellung in der Galerie Markt Bruckmühl zum „30. Geburtstag“, besuchten Frauen unseres Frauenbundes.Rupert Dorrer, Initiator der Galerie und Mitglied des Künstlerischen Beirates, präsentierte seine eigenen… Mehr lesen...
240425 Halbtagesausflug Oehlmuehle 1a

Frauenbund Bruckmühl: Halbtagesfahrt zur Ölmühle Garting/Schnaitsee

05.Mai 2024 Zugriffe: 262
Frauenbund Bruckmühl: Halbtagesfahrt Ölmühle Garting/Schnaitsee am 25.04.2024 Kultur, Kunst, Wissen, Städtereisen und Religion wechseln in den verschiedenen Aktivitäten des Bruckmühler Frauenbundes ab.Aktuell betraf es das Wissen, der Speiseölgewinnung durch Kaltpressung in der Ölmühle Garting. Die… Mehr lesen...
240305 FB BM JHV2024 3 Kopie

Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 2024

05.März 2024 Zugriffe: 454
Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 2024 Samstag, 24. Februar 2024 Die Vorsitzende Anni Niedermair begrüßte die zahlreichen Mitglieder sowie Johann Baumann – Presse - aufs herzlichste zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen, gab die Tagesordnung bekannt und las die Grußworte… Mehr lesen...
240211 FB BM Vogelhaendler 1a

Theaterfahrt des Frauenbundes Bruckmühl

11.Feb. 2024 Zugriffe: 425
Theaterfahrt des Frauenbundes Bruckmühl Zum Vogelhändler in die kleine Oper am Gärtnerplatz Das war ein großartiger Einstieg ins diesjährige Jahresprogramm und zugleich auch passend zur Faschingszeit, der Besuch des Theaters am Gärtnerplatz zur Operette der „Vogelhändler“ mit der Musik von Carl… Mehr lesen...
231217 FB BM Adventsfeier 1a

Frauenbund Bruckmühl: Adventsfeier

30.Dez. 2023 Zugriffe: 463
Frauenbund Bruckmühl: Adventsfeier Gaudete – Freue Dich – Samstag 3. Advent war der Tag unserer Vorweihnachtsfeier, welche die Familienmusik Salzborn mit ihren gespielten Weisen begleitete. Die Vorsitzende Anni Niedermair begrüßte Gäste und Mitglieder, entschuldigte Pfarrer Augustin Butacu und… Mehr lesen...
231221 FB BM Krippenausstellung 1a

Frauenbund Bruckmühl: Krippenausstellung Nov. 2023

21.Dez. 2023 Zugriffe: 434
Frauenbund Bruckmühl: Krippenausstellung Nov. 2023 Nach fünf Jahren gab es sozusagen nach getaner Arbeit – des Kranzbindens und Erarbeitens von Gestecken – wieder eine Adventfahrt. Das war ein großartiger Einstieg in die diesjährige Adventszeit – der Besuch der weltgrößten Krippenausstellung im… Mehr lesen...
231023 Eroeffnung Moschee 4 Kopie

Moschee feierlich eröffnet

24.Okt. 2023 Zugriffe: 727
Moschee feierlich eröffnet „Ort der Offenheit und Gastfreundschaft“ Die neue Bruckmühler Moschee wird zwar schon seit dem vergangenen Jahr genutzt (wir berichteten), die feierliche Eröffnung wurde jetzt in Anwesenheit zahlreicher geistlicher und weltlicher Gäste „nachgeholt“. „Selamün Aleykum -… Mehr lesen...
231023 FB BM Fahrt ins Blaue 1

Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue Oktober 2023

23.Okt. 2023 Zugriffe: 533
Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue Oktober 2023 Ein „Indiensommer“ war den Frauenbundfrauen von Bruckmühl beschert zur obligatorischen „Fahrt ins Blaue“ - und auch wie immer war das Rätselraten groß – wohin geht die Reise? Nach einer Stunde Fahrt war es gelöst – der Moyer Hof – in Aschau am Inn,… Mehr lesen...
230728 Ausflug Ingolstadt

Frauenbund Bruckmühl: Kulturfahrt nach Ingolstadt

22.Sep. 2023 Zugriffe: 520
Frauenbund Bruckmühl: Kulturfahrt nach Ingolstadt Strahlend, sie hat uns schier geblendet, so empfing uns die „Lepanto Monstranz“ zum Einstieg der Führung in der Sakristei der Asamkirche, Maria de Viktoria, in Ingolstadt. Die Monstranz wurde vom Augsburger Goldschmied Zintl gefertigt zum Dank der… Mehr lesen...
230801 Wallfahrt Maria Gern 3

Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt Maria Gern zu „Maria Hilf“

01.Aug. 2023 Zugriffe: 498
Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt Maria Gern zu „Maria Hilf“ Besser hätte es nicht passen können, dass wir die diesjährige Wallfahrt zu „Maria Hilf“ nach Maria Gern unternommen haben, gewappnet mit den Fürbitten um den Frieden. Mit fünfzig Personen, bis über die Gemeindegrenzen hinaus vollbesetzten… Mehr lesen...
230512 FB BM Halbtagesausflug 1a

Frauenbund Bruckmühl: Halbtages-Lehrfahrt nach Bad Adelholzen

12.Mai 2023 Zugriffe: 576
Frauenbund Bruckmühl: Halbtages-Lehrfahrt nach Bad Adelholzen Mit insgesamt achtundfünfzig Personen, einschließlich weiblicher und männlicher Gäste, fuhr unser Frauenbund zu den Adelholzener Wasserwelten. Aufs herzlichste wurden wir von den Damen Schnellinger und Ose empfangen um uns in zwei… Mehr lesen...
230401 FB BM Theaterfahrt

Frauenbund Bruckmühl: Theaterfahrt

01.Apr. 2023 Zugriffe: 722
Frauenbund Bruckmühl: Theaterfahrt Oper „Hoffmanns Erzählungen“ im März 2023 „Hoffmann hatte eingeladen, er wollte uns was erzählen“! So fuhren wir mit fünfzig Frauen und Männern nach München ins Gärtnerplatz Theater und trafen „Hoffmann“ an seiner Schreibmaschine arbeitend mit seinem treuen Freund… Mehr lesen...
230322 FB BM Spende

Frauenbund Bruckmühl: Messe mit Krankensalbung

22.März 2023 Zugriffe: 742
Frauenbund Bruckmühl: Messe mit Krankensalbung Ein großartiger Besuch erfolgte in Herz Jesu, auf die Einladung zur Messe mit Krankensalbung, die unser Geistlicher Beirat, Pfarrer Augustin Butacu zelebrierte. In seinen Predigtgedanken hörten wir von Vergebung und Verzeihen! Kantor Karl Vater und die… Mehr lesen...
230303 FB BM JHV 1a

Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung

03.März 2023 Zugriffe: 792
Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung 18. Februar, für die Jahre 2021 und 2022 Das war das erste mal, dass eine Jahreshauptversammlung unseres Frauenbundes mit dem Einzug des Vagener Prinzenpaares Simone I. und Florian I. samt ihrer Garde, begann; auch noch Corona geschuldet. Klassisch… Mehr lesen...
230118 FB BM Galerie Besuch 2023 1

Frauenbund Bruckmühl: Galerie-Besuch

18.Jan. 2023 Zugriffe: 679
Frauenbund Bruckmühl: Galerie-Besuch Unsere erste Aktion in diesem Jahr, die durchaus als glanzvolles Erlebnis bezeichnet werden darf war der Besuch unserer Galerie Markt Bruckmüh!Unter dem Titel „Zwei Leben für die Kunst“ sahen wir in der Galerie Markt Bruckmühl eine Gedächtnisausstellung mit… Mehr lesen...
221222 FB BM Vorweihnachtsfeier 1a

Frauenbund Bruckmühl: Vorweihnachtsfeier – 3. Advent

22.Dez. 2022 Zugriffe: 805
Frauenbund Bruckmühl: Vorweihnachtsfeier – 3. Advent Welch eine große Freude war es für unsere Frauenbundfrauen, dass die Feier wieder im Pfarrheim stattfand, mit lieben Gästen und beschaulicher Musik; bei Punsch und Weihnachtsstollen sowie Plätzchen, die Frauenbundfrauen spendierten! In… Mehr lesen...
221202 Advents FB BM 2

Adventln duats – Ende November - beim Frauenbund Bruckmühl

02.Dez. 2022 Zugriffe: 723
Adventln duats – Ende November - beim Frauenbund Bruckmühl Mit großartigem Können und viel Freude banden unsere Frauen Adventskränze und fertigten Adventsgestecke, über die dann Gemeindereferent Markus Stein das Segensgebet sprach. Bei Kaffeé und Kuchen fand der Verkauf statt, und wie wunderbar,… Mehr lesen...
221117 FB BM Dankgottesdienst 1a

Frauenbund Bruckmühl: Dankgottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen

17.Nov. 2022 Zugriffe: 682
Frauenbund Bruckmühl: Dankgottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen Eine große Gemeinde war es, die mit Pfarrer Augustin Butacu, unserem Geistlichen Beirat, Eucharistie feierte. In wunderbaren Predigtgedanken brachte er das Thema „Dank sei Gott“ zur Sprache; so wie in den Fürbitten der Tenor… Mehr lesen...
220923 FB BM Fahrt ins Baue 1a

Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue September 2022

23.Sep. 2022 Zugriffe: 851
Frauenbund Bruckmühl: Fahrt ins Blaue September 2022 Wo geht es hin, war auch dieses Jahr die brennende Frage unserer Damen bei der „Fahrt ins Blaue“? „Ein bisschen Spaß muss sein“ so legte die Vorsitzende Anni Niedermair die geistige Fährte nach Salzburg; doch schnell war klar das war eine Finte.… Mehr lesen...
220808 Friedensgebet 1

„Interreligiöses Friedensgebet“, diesmal im Park am Krankenhausweg

08.Aug. 2022 Zugriffe: 808
„Interreligiöses Friedensgebet“, diesmal im Park am Krankenhausweg Unter freiem Himmel, bei strahlendem Sonnenschein, fand kürzlich wieder ein „Interreligiöse Friedensgebet“ statt. Pastoralreferent Markus Brunnhuber und Vedat Dogan, der Vertreter der muslimischen Gemeinde, begrüßten die knapp 30… Mehr lesen...
220622 Himmegugga

Theaterfahrt zum Himmegugga in die Zeltstadt Riedering

22.Juni 2022 Zugriffe: 975
Theaterfahrt zum Himmegugga in die Zeltstadt Riedering Das war ein besonderes Erlebnis! Unser Frauenbund auch mit männlichen Gästen, lud sich quasi selbst zu dem etwas kauzigen Himmegugga Hufnagl ein und besuchte ihn in seinem „Heiligtum“, seiner Werkstatt. Hier hauste er unter einem großen… Mehr lesen...
220523 FB BM Scheckübergabe 1

Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht 18. Mai 2022

23.Mai 2022 Zugriffe: 1032
Frauenbund Bruckmühl: Maiandacht 18. Mai 2022 „Blühendes Leben – Maria“ war das Thema unserer Frauenbund Maiandacht mit den Untertiteln, Leben blüht auf – Maria sagt ja - Maria bewahrt alles im Herzen - Maria sorgt sich - Maria hält aus und – Maria wird aufgenommen. Frauen der Vorstandschaft lasen… Mehr lesen...
220405 Friedensgebet 1

Interreligiöses Friedensgebet 27. März 2022

05.Apr. 2022 Zugriffe: 1017
Interreligiöses Friedensgebet 27. März 2022 Das 16. Interreligiöse Friedensgebet fand diesmal im Bürgersaal statt, und wie gut es wieder angenommen wurde zeigte sich daran, dass der Saal mit allen erlaubten Plätzen belegt war. Eingestimmt hat uns an diesem Abend die leise Sufi Musik der Langflöte,… Mehr lesen...
211219 FB BM Adventsandacht 1

Frauenbund Bruckmühl: Adventsandacht 11.12.21

19.Dez. 2021 Zugriffe: 1083
Frauenbund Bruckmühl: Adventsandacht „Gaudete, freuet Euch“: diesen Namen trägt der dritte Sonntag im Advent, und alle Gläubigen wissen, dass es jetzt bis zum Feste der Geburt Jesu nicht mehr weit ist. Den Samstagnachmittag vor Gaudete hatte der katholische Frauenbund Bruckmühl für seine… Mehr lesen...
211117 FB BM JHV2020 2

Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung 2021

17.Nov. 2021 Zugriffe: 1351
Frauenbund Bruckmühl: Jahreshauptversammlung 2021 Am 23. Okt. hielt unser Frauenbund die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 ab und zwar dieses mal nicht im „heimischen“ Pfarrheim sondern im Saal des Gasthofes Brückenwirt. Mit Kaffee und Kuchen stärkten sich fünfzig Frauen um sich dann ganz… Mehr lesen...
210728 FB BM Tuntenhausen 6a

Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt nach Tuntenhausen

28.Juli 2021 Zugriffe: 1357
Frauenbund Bruckmühl: Wallfahrt nach Tuntenhausen Corona geschuldet, war die Entscheidung relativ kurzfristig – „wir machen eine Wallfahrt!“ Wohin? – In die nähere Umgebung – nach Maria Himmelfahrt, Tuntenhausen! –Wann? – Am 22. Juli! – Was für eine Fügung, am Tag der Maria Magdalena, die vor fünf… Mehr lesen...

Kirchen

Herz Jesu Bruckmühl
Pfarrkirche, Kirchdorfer Straße 8

St. Nikolaus Mittenkirchen
Filialkirche, Leonhardistraße 23

Mariä Himmelfahrt Vagen
Pfarrkirche, Hauptstraße 6

Bankverbindung für den Pfarrverband:
Sparkasse Bruckmühl
IBAN-Nr. DE23 7115 0000 0240 1016 59
Bei Überweisungen bitte Name
und Verwendungszweck angeben

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.